Springe zum Inhalt

Am Samstag, 13. November 2021, feierten Pfarrer Marcel Wildi und Pfarrerin Manuela Schäfer den regionalen Taizé-Gottesdienst «Nacht der Lichter» in der Kapelle Widnau. Rund 40 Gäste genossen die ergreifend vorgetragenen Lieder des Frauenchors Widnau und der Crossover-Band mit Thomas Ruez, Gitarre, und Jonas Hutter, Perkussion - unter der musikalischen Leitung von Karin Fend (Keyboard). Wegen Regens wurde nach dem Gottesdienst auf die Feuerschale verzichtet und man traf sich im Kirchgemeindehaus, wo der Abend bei angeregten Gesprächen und süssem Punsch stimmungsvoll ausklang. Die Mesmerinnen Monika Kehl und Andrea Irps bereicherten die Feier mit wunderschönen Dekorationen und liebevoll inszeniertem Kerzenlicht.