Springe zum Inhalt

«Auf dem Weg» mit Crossover

Die Crossover-Band mit den Padres Cantantes unter der Leitung von Karin Fend (Piano).

"Auf dem Weg" - unter diesem Thema erfreuten die Crossover-Band und die Padres Cantantes unter der Leitung von Karin Fend am Samstag, 9. Dezember 2023, die Gäste in der evangelischen Kapelle Widnau. Die mitreissenden Lieder zum Hören und Mitsingen ernteten begeisterten Applaus. Pfarrer Andreas Brändle nahm die Besucherinnen und Besucher mit auf den Weg zur tiefgründigen Betrachtung eines Bildes, welches Maria mit dem Jesuskind auf einem landenden Schiff zeigt. Am Ufer verschiedene Menschen - erwartend, leidend, nachdenklich. Jesus wird auf den Weg geschickt, um Licht in die Welt zu bringen.

Eine wichtige Wegmarke bedeutete auch der Abschied der vier Crossover-Sängerinnen. Nach 11 Jahren unermüdlichen Einsatzes haben sich Ruth Eggenberger, Liane Weiss, Carola Dörig und Aniela Brockmann entschieden, neue musikalische Wege zu gehen. Pfarrer Andreas Brändle und die leitende Kirchenmusikerin Karin Fend bedankten sich bei den Frauen mit bewegten Worten und wunderschön-üppigen Blumensträussen.

Dennoch bleibt "Crossover" weiterhin auf dem Weg. Auch 2024 sind wiederum vier "Crossover"-Anlässe geplant. Und wiederum steht die Musik zum Hören und Mitsingen im Mittelpunkt.